Sie befinden sich hier:
» 
» 
19.10.2015

Application Cache löschen

Nach der Beschreibung, wie der Application Cache verwendet werden kann, sollte natürlich nicht die Erläuterung fehlen, wie Sie im Application Cache abgelegte Dateien wieder entfernen können.

Generell gibt es mehrere Möglichkeiten, Dateien aus dem Application Cache wieder zu entfernen bzw. den Application Cache zu deaktivieren:

  • Serverseitig: Indem Sie eine entsprechend aktualisierte Manifest-Datei zur Verfügung stellen.
  • Clientseitig: Update per Javascript
  • Browserspezifisch: Indem Sie den Application Cache einfach löschen

Serverseitig eine aktualisierte Manifest-Datei zur Verfügung stellen

Verändern Sie Ihre Manifest-Datei dahingehend, dass alle Dateien vom Netzwerk bezogen werden. Der Inhalt der Manifest-Datei würde dann wie folgt aussehen:

CACHE MANIFEST
# 2015-10-19:v0.4
NETWORK:
*

Der Stern im Abschnitt Netzwerk bedeutet, dass alle Dateien aus dem Netzwerk - also online - bezogen werden. Das setzt natürlich voraus, dass kein Cache-Abschnitt in der manifest-Datei existiert.

Clientseitig per Javascript ein Update erzwingen

Durch EventHandler ist es möglich, ebenfalls den Application Cache per Javascript zu überwachen und zu ändern. Das setzt natürlich auch Änderungen an der manifest-Datei voraus. Ich selbst halte von dieser Variante nicht viel, möchte sie aber der Vollständigkeit halber erwähnen.

window.addEventListener('load', function(e) {
  window.applicationCache.addEventListener('updateready', function(e) {
    if (window.applicationCache.status == window.applicationCache.UPDATEREADY) {
      window.applicationCache.appCache.swapCache();
      window.location.reload();
    }
  }, false);
}, false);

Application Cache im Browser löschen

Natürlich können Sie auch den Application Cache im Browser direkt löschen. Logischerweise geschieht dies je nach Browser auf unterschiedliche Art und Weise. Deshalb möchte ich hier nur auf die am häufigsten verwendeten Browserfamilien eingehen:

Firefox

Extras > Einstellungen > Erweitert > Netzwerk

Application cache leeren im Firefox

Chrome

Geben Sie in den Browser ein: chrome://appcache-internals/

Application cache leeren im Google Chrome

Internet Explorer

Internet Optionen > Allgemein > Einstellungen > Caches und Datenbanken

Application cache leeren im Internet Explorer

Fazit

Der Application Cache kann sehr hartnäckig sein. Überlegen Sie sich deshalb vorher eine Strategie bezüglich Nutzung und Aktualisierung. Abschließend möchte ich noch darauf hinweisen: Cachen Sie nie die Manifest-Datei selbst.

Autor: Mein Name ist Harry Kämpf und ich bin seit vielen Jahren als Projekt Manager im Webumfeld tätig. Auf diesen Erfahrungen basieren die Tipps zur Webseitengestaltung. Ich schreibe gern über Webthemen, nehme aktuelle Trends auf und gebe bei Bedarf kompetente Beratung. Mehr Infos können Sie auf ueber-mich.html nachlesen.

91