Sie befinden sich hier:
» 
» 
27.02.2012

Facebook: Selbst erstellte App als Page-Tab einbinden

Kategorie(n): Facebook Tipps

Früher gab es die Möglichkeit, selbst erstellte Applikationen über den Link „Zu meiner Seite hinzufügen“ von der App-Profil-Seite aus, in eine Fanpage zu integrieren. Seitdem Facebook die App-Profil-Seite für neue Seiten nicht mehr anbietet, muss wie folgt vorgegangen werden:

Voraussetzung

  • Sie haben eine Applikation auf Facebook erstellt, z.B. als iframe-Applikation.
  • Der entsprechende Inhalt des iframes liegt auf einem öffentlichen Webserver, möglichst über http und https ansprechbar.
  • Wie Sie günstig an ein Zertifikat für eine https-Verbindung kommen, habe ich bereits im Beitrag: Facebook: iframe-Tab mit kostenlosem ssl-Zertifikat beschrieben.

Einbindung der Applikation als Tab

  • Kopieren Sie die folgende Zeile in einen einfachen Editor, z.B. Notepad
https://www.facebook.com/dialog/pagetab?app_id=123451234512345&display=popup&next=http://www.meine-seiten.de/mein-pfad/
  • Setzen Sie für die APP_ID 12345... die Applikation-Id Ihrer Applikation ein.
  • Setzen Sie für http://www.meine-seiten.de/mein-pfad/ den Pfad zu Ihrem iframe ein (der Applikation, die auf dem öffentlichen Webserver liegt).
  • Kopieren Sie danach die so angepasste Zeile in die Adresszeile Ihres Browsers.
  • Danach wird Ihnen eine Drop-Down-Liste mit allen Seiten, für die Sie als Administrator eingetragen sind, angeboten. Dort können Sie die Seite auswählen, auf der die Applikation als Page-Tab erscheinen soll.

Fazit

Diese Methode funktioniert nur, um Applikationen in Fanpages zu integrieren. Für die Integration in das eigene Profil funktioniert dieser Weg nicht. Auf mich macht die ganze Sache ein wenig den Eindruck einer technischen Zwischenlösung. Da aber Facebook gern und häufig Änderungen vornimmt, gehe ich davon aus, dass es sicherlich auch hier bald wieder die nächste Änderung geben wird.

Autor: Mein Name ist Harry Kämpf und ich bin seit vielen Jahren als Projekt Manager im Webumfeld tätig. Auf diesen Erfahrungen basieren die Tipps zur Webseitengestaltung. Ich schreibe gern über Webthemen, nehme aktuelle Trends auf und gebe bei Bedarf kompetente Beratung. Mehr Infos können Sie auf ueber-mich.html nachlesen.

36

Kommentare:

21.März2012

Hallo,

ich bin ziemlich verzweifelt. Wollte fuer unseren Fanpage eine Gewinnspiel-App bauen. Das war auch alles ganz leicht und ich kann die Seite ueber die App-URL: http://apps.facebook.com/uhrmensch/ aufrufen.
Dann habe ich die App als Page-Tab (wie oben beschrieben) eingebunden, ging auch. Wenn ich aber jetzt auf den Tab klicke, erhalte ich nur ne leere Canvas. Die URL im Tab ist:

http://www.facebook.com/uhrmensch.de/app_385623704795762

Hat jemand eine Idee?

Danke + Gruss

Claus

21.März2012

Die App ist korrekt eingebunden.
Ich vermute das Problem in den Settings der Applikation.
Konkrete Hilfen sind per Mail unterwegs.

Gruß Harry

23.März2012

DANKE,
genau danach suche ich seit einer Woche. Wie soll man denn darauf kommen. Aber es funktioniert. Heute zumindest.
smile

01.April2012

Danke danke danke danke! Suche auch seit einer Ewigkeit nach dieser Lösung!

11.April2012

Habe heute am 11.04.2012 dies ausprobiert, leider kommt folgende Meldung:

"Diese Anwendung unterstützt die Einbindung in dein Profil nicht."

Scheint also nicht mehr zu funktionieren, wäre gut, wenn Facebook sich ein System überlegt, welches für längere Zeit bestehen kann.

11.April2012

Hallo Stefan,

habe auf Grund deines Hinweises nochmal getestet. Bei mir funktioniert der oben beschriebene Weg noch.

Könnte das Problem vielleicht woanders liegen? Die Meldung "...Einbindung in dein Profil..." klingt nicht unbedingt danach, dass du deine App in eine Fanpage einbinden wolltest...

Gruß Harry

29.April2012

Hallo,

leider gelingt mir die Einbindung meines Apps ebenfalls nicht.
Auch ich erhalte immer die Fehlermeldung "Diese Anwendung unterstützt die Einbindung in dein Profil nicht." .

Wenn ich mich als Benutzer der Seite eintrage erhalte ich anschließend die Fehlermeldung:
"Du verwendest Facebook unter dem Namen Der-Ratgeber.de
Um auf diese Seite zugreifen zu können, musst du Facebook unter deinem eigenen Namen verwenden."

Wechsel ich dann auf meinen Namen, habe ich wieder die erste Fehlermeldung...

Wäre sehr glücklich, wenn ich einen Tipp bekäme..

Gruß

Dirk Eickmeier

29.April2012

@Dirk und @Stefan:
All denen, die das gleiche Problem wie die Beiden haben - hier die Lösung (gerade gemeinsam mit Dirk per Mail ermittelt):

Bei ihm fehlten die Seitenreiter-Einstellungen in der Anwendung, siehe:
Anwendungen » Anwendung bearbeiten » Einstellungen grundlegend » Seitenreiter

22.Mai2012

Hallo,
ich habe das selbe Problem wie Claus Fahlbusch, ich bekomme nur eine leere seite angezeigt. Bis dahin hat alles wunderbar geklappt.

MfG

26.Juli2012

Hallo Harry,

einen ganzen Tag gesucht - okay gestern war ich noch nicht mal bei facebook angemeldet - und dann bin ich auf die URL gestoßen. Funktioniert prima, aber wer denkt sich so einen Unfug aus .. waren wohl zu sehr mit dem Börsengang Desaster beschäftigt, die Jungs ..

Wie auch immer, du hast mir der Abend gerettet .. und meiner Freundin auch ..smile

02.August2012

ich habe dasselbe Problem. Meine erste eigene Anwendung: Page-Tab ist da wenn ich draufklicke kommt ne leere Seite... Wenn ich die Seite manuell aufrufe ist sie da...
Wäre prima wenn ich hier Hilfe bekäme.
Herzlichen Dank schon mal...

17.September2012

Habe das gleiche Problem:

App per Fanpage Tab öffnen -> leer
App per URL -> ist da

Bitte um Hilfe!!

21.September2012

Siras Lösung:

In Facebook wird in den Einstellungen eine http und eine https URL verlangt, jedoch prüft Facebook nicht, ob ich bei der http Einstellung eine https Domain angebe.
Also Fazit: wirklich eine http und eine https Domain angeben und evtl. Webspace bzw. dessen Einstellungen/oder Zertifikat checken.

03.Oktober2012

Leider habe auch ich den Fehler den Claus habe die App funktioniert aber als Tab bekomme ich nur weiss zu sehen. Wäre nett wenn ich die Lösung auch bekommen könnte.

MfG
Michael

03.Oktober2012

Lösung - siehe Sira

04.Dezember2012

Ich habe jetzt endlich das Tab erstellt, nur wird jetzt im Inhalt ein Error geladen:

Error 500 - Internal server error
The server encountered an unexpected condition which prevented it from fulfilling the request.

Hat jemand eine Idee woran das liegen könnte?
Ich habe das https Problem über https://ssl.kundenserver.de einen Proxyserver gelöst. Könnte er deswegen ein Problem haben?

06.März2013

ich habe lange gesucht und viele anleitungen gefunden - aber nur diese hat mich zum ziel gebracht. danke!

07.November2013

Vielen Dank für den Tipp! Hat erfolgreich geklappt!

14.Dezember2013

Hallo ich habe ein Problem. Ich habe erfolgreich einige Apps für eine Fanseite eingebaut. Ich als Administrator sehe das auch und funktioniert. NUR leider kann das kein anderer FB-User sehen. Dann fehlen die neu erstellen Tabs. Woran kann das liegen?
Vielleicht hat jemand einen guten Tipp?!
DANKE!

14.Dezember2013

Da passt vermutlich die Verrechtung nicht. Entweder läuft die App noch im Sandkastenmode oder die Sichtbarkeit ist auf Administratoren eingeschränkt.

16.Dezember2013

DANKE Harry! Es war der Sandkastenmodus. Mit dem Wort konnte ich echt nichts anfangen. Aber jetzt spiele ich nicht mehr im Sandkasten und alles funktioniert bestens. Also DANKE!

18.März2014

Hallo hat mal jemand eine Anleitung wie das heute geht?

Danke Jochen

18.März2014

Hallo Jochen,
das Einbinden einer Facebook-App als Tab geht noch genauso. Habe es gerade probiert.